TIERAMBULANZ

Gemeinsam möchten wir der Umwelt und den Tieren helfen. Die Tierambulanz, und die ihr untergeordnete Deichwache, übernehmen hierbei die operativen und investigativen Aufgaben. Es geht vordergründig um präventive Maßnahmen (wie z.B. die Entfernung gefährlicher Gegenstände aus der Natur und Umwelt, sowie Aufklärung der Bevölkerung), aber auch um Ermittlungen bezüglich der Verursacher von Umweltgefahren oder der Täter bei Umwelt- oder Tierschutzdelikten.
Wir sind Polizeibeamte, Feuerwehrleute und (Tier-)Ärzte. Wir ermitteln und handeln als Privatpersonen, aber wir werden mit allen Mitteln arbeiten und ggf. die zuständigen Behörden einbinden. Unsere Erfahrung und beruflichen Kenntnisse helfen uns dabei.
Wenn Du einen Hinweis* hast, dann werden wir handeln!
*Für Kontakt ganz nach unten scrollen!

Spendenkonto:
Sparkasse Westholstein
IBAN: DE57 2225 0020 0090 6212 10
BIC:     NOLADE21WHO
Bei den meisten Banken lassen sich Spenden als solche markieren. Wenn Du dennoch eine Spendenquittung benötigst, dann teile uns dies bitte via Mail mit! Du erhältst sie dann schnellstmöglich als PDF-File an deine Mailadresse.